Die 2018 Schiesstermine sind Fix und stehen im Kalender.

Montags in Weissenthurm ist Training nur für Ligaschützen und keine Munitionsausgabe mehr an Waffenbesitzer!
Liga Schützen ohne eigene WBK haben sich im Vorfeld für Waffe und Munition beim Sportreferenten oder Vereinstrainer zu melden.

An Dienstags Terminen in Bendorf steht die 100 Meter Langwaffenbahn zur Zeit nicht zur Verfügung!
An der Schiessbahn müssen Umbauarbeiten vorgenommen werden, welche den gesetzlichen Vorgaben und zur Erneuerung dienen. Die Bendorfer Schützengesellschaft ist für jede helfende Hand dankbar.
Wenn ihr im April 6-7.4 ab 15 Uhr Zeit habt, oder auch vorher, meldet euch bei Uli Grothe unter: info@grothe.me

An allen Schießtermine ist die elektronische Schiesskladde maßgeblich für Euer Soll!
Also beim Training das scannen nicht vergessen 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: