Lehrgänge

Sportwaffenschule Mittelrhein

Ausbildungszentrum zahlreicher Sportschützen Clubs.
Berechtigt, Prüfungen nach dem Waffengesetz
abzuhalten, Prüfungskommissionen zu bilden und
Prüfungen zu beurkunden.

Ausbildungsstätte

Waffensachkunde nach WaffG
(Auch für Waffenträger im Sicherheitsgewerbe)

Schießleiter nach

Paragraph 10 Abs. 3 WaffV

Waffentechnik
(Aufbau, zerlegen, Pflege und Wartung)

IPSC &

Westernschiessen

Aktuelle Lehrgänge

Waffensachkundelehrgang & Prüfung nach § 7 WaffG

Der Lehrgang und die Prüfung zum Nachweis der Sachkunde nach § 7 WaffG umfasst waffenrechtliche und waffentechnische Kenntnisse, sowohl Langwaffen als auch Kurzwaffen betreffend. Die bestandene Waffensachkunde-Prüfung unter amtlicher Aufsicht ist eine der Grundlagen für den Sportwaffenerwerb, sowie für die Ausbildung zum Schießleiter.

Inhalte des Waffensachkundelehrgangs:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Sicherheitsbestimmungen
  • Waffenlehre, Waffentechnik
  • Munition und Geschosse

Lehrgangsorganisation:

Ort: Schießstand Andernach
Datum: noch nicht bekannt
Teilnahmegebühr: noch nicht bekannt
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Das Datum des Schießleiterlehrgangs ist noch nicht bekannt. Personen, die grundsätzliches Interesse an der Teilnahme haben, können sich im nachfolgenden Formular unverbindlich vormerken lassen. Sobald der Termin feststeht, werden die vorgemerkten Personen informiert und können sich dann verbindlich anmelden.

Hier zur Teilnahme vormerken lassen

Interessent für Sachkundelehrgang

Vereinsmitgliedschaft

15 + 4 =

Schießleiterlehrgang & Prüfung nach § 10 AWaFFV

Der Lehrgang bereitet den Sportschützen darauf vor, als Schießleiter eigenständig und eigenverantwortlich den ordentlichen Schiesssportbetrieb auf genehmigten Schiessstätten, entsprechend den Forderungen für Aufsichtspersonen gem. §10 Allgemeine Waffengesetz-Verordnung (AWaFFV) zu beaufsichtigen und zu leiten. Die Voraussetzung für diesen Lehrgang ist eine gültige WBK.

Lehrgangsorganisation:

Ort: Schießstand Neuwied-Irlich
Datum: noch nicht bekannt
Teilnahmegebühr: noch nicht bekannt
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Das Datum des Schießleiterlehrgangs ist noch nicht bekannt. Personen, die grundsätzliches Interesse an der Teilnahme haben, können sich im nachfolgenden Formular unverbindlich vormerken lassen. Sobald der Termin feststeht, werden die vorgemerkten Personen informiert und können sich dann verbindlich anmelden.

Hier zur Teilnahme vormerken lassen

Interessent für Schießleiterlehrgang

Vereinsmitgliedschaft

9 + 9 =

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.