Ab sofort bieten wir Kurzwaffen-Ligaschützen die Möglichkeit an Sonntagen (Plaidt) ihre Disziplinen zu trainieren. Dafür ist der Stand jeweils von 12-13 Uhr reserviert. Dies soll die Möglichkeit schaffen, Disziplinen wie K24, K27 und K36 zu trainieren, die nicht während des normalen Betriebes durchgeführt werden können.

Somit findet Sonntags (Plaidt) zwischen 10-12 Uhr jeweils der normale und gewohnte „K14“ Betrieb statt. Von 12-13 Uhr können die oben beschriebenen Disziplinen trainiert werden.

Euer Präsidium.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.